Mixing im jaM'in - Tonstudio

Ihr Recording ist abgeschlossen und alle Aufnahmen sind "im Kasten"?

Jetzt ist es an der Zeit Ihrem Song oder Ihrem Album den perfekten und professionellen Mix zu verleihen.

Mit unserem Mixing heben wir den Charakter Ihrer Aufnahme hervor und bringen die einzelnen Spuren zu einem ausgewogenen Großen und Ganzen zusammen.

Wir mischen Ihren Song, beziehungsweise Ihr Album je nach Stil rein Analog, Digital (in the Box) oder als Hybrid Mixing.

Das Mischen von Musik ist eine Kunstform, die entscheidend für ein hochwertiges Klangbild einer Produktion ist.

Was passiert beim Mixing?

Beim Mixing, beziehungsweise Abmischen von Ihrem Song oder Ihrem Album geht es um das Zusammenfügen aller Einzelspuren. Es ist unser Ziel Ihrem Song einen natürlich und ausgewogen klingenden Gesamtsound zu geben. Dieser unterstreicht die „Message“ des Songs und passt zu Ihrem Musikstil. Jedes Instrument und jede Stimme findet seinen Platz im Stereopanorama. Wir bearbeiten den Song mithilfe von hochwertigen Equalizern, Kompressoren, Reverbs, Delays und anderen Effekten.

Ist das Editieren der Einzelspuren inklusive?

Kleine Editierungen, wie Fades setzen oder Schnittfehler ausbessern sind im Mixingprozess enthalten. Ein ausführliches Editing der Einzelspuren, wie Tonhöhen- oder Timingkorrekturen, größere Schnittarbeiten oder ein nachträgliches Drum-Replacement, bieten wir Ihnen gerne zusätzlich an.

Song mischen lassen von eigenen Aufnahmen.

Für Ihre eigenen Aufnahmen oder Aufnahmen aus einem anderen Tonstudio, übernehmen wir gerne das Mixing für Sie.
Senden Sie uns Ihre Daten bequem per CD, DVD oder direktem Upload. Als Wave, aiff, Pro Tools Session oder als Cubase Session. Beim Anliefern der Daten beachten Sie bitte unsere Tipps für die Datenvorbereitung (PDF). Nach Erhalt der Daten überprüfen wir Ihre Spuren mit einem kostenlosen Mix-Check und informieren Sie bei Problemen umgehend.

Song mischen lassen der im jaM’in - Tonstudio aufgenommenen Spuren.

Sie möchten Ihren Song oder Ihr Album bei uns im jaM’in - Tonstudio aufnehmen? Wir übernehmen gerne das Mixing und auf Wunsch das Mastering für Sie. Wir empfehlen Ihnen unser Angebot zu einer kompletten CD Produktion.

Wie würde einen Song oder ein Album mischen lassen ablaufen?

Liegen uns alle Daten vor und entsprechen unseren Vorgaben, beginnen wir mit dem Mixing Ihres Songs oder Albums. Sie erhalten den gemischten Song zum Download bereitgestellt. So können Sie den Mix in Ruhe und auf einer gewohnten Anlage anhören. Gemeinsam mit Ihnen geht es bei uns im Studio an den Feinschliff. Jeden einzelnen Song gehen wir Schritt für Schritt durch. Den fertigen End-Mix bekommen Sie zur Weitergabe an das Mastering Studio. Auf Wunsch übernehmen wir auch gerne das Mastering für Sie.

Einen Song oder ein Album mischen lassen. Was kostet das?

Eine Vielzahl an Faktoren beeinflussen die Gesamtkosten. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zu Ihrem Mixing.
Darüber hinaus ist der Mix-Check Ihrer Daten kostenlos! Somit gehen Sie kein finanzielles Risiko ein. Wir sind bestrebt das bestmögliche aus Ihrem Song oder Album herauszuholen.

Beispiel - Produktionen


Beyond - Christoph Dangelmaier

Recorded & mixed by Dominik Bauer
Recorded by Stef van Es, Studio E flatland - Den Haag
Mastered by Michael Hauff - www.coresonic.de
Produktion: 2019

Christoph Dangelmaier Bass, Bass-Ukulele, Loops, Sounds, add. Keys // Thorsten Grau Drums // Felix Schrack Drums // Gee Hye Lee Piano, Rhodes // Beatrice Michalski Piano, Rhodes // Martin Meixner Organ // Daniel Kartmann Percussion // Reinhold Uhl Flute, Clarinet, Saxophone // Ekkehard Rössle Bass clarinet, Sopran Saxophone // HP Ockert Trumpet // Eugen Aniskewitz Guitar // Samir Mansour Oud // Mikel Szinetar Violin // Alvaro Perez Violin // Midori Kusakabe Viola // Amanda Britos Cello //


Hellraisers and beerdrinkers im jaM'n Tonstudio

Pistons Pub - Hellraisers & Beerdrinkers

Recorded & mixed by Dominik Bauer
Mastered by Michael Hauff - www.coresonic.de
Produktion: 2019

Felix Schurr - Vocals / Guitar
Gregor Kaißer - Double Bass
Chris Rott - Drums
Fabian Bosch – Akkordeon und Gesang
Hannes Lendle – Mandoline / Banjo


Remstalgartenschau

Remstal Gartenschau 2019 - Rems N' Roses

Recorded & mixed by Dominik Bauer
Mastered by Michael Hauff - www.coresonic.de
Produktion: 2018/2019

Vocals:
Joe Maurer (Tabula Rasa Orchestra)
Flex Flechsler (Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle)
Britta Medeiros (SWR1 Band)
MC Bruddaal

Johannes Adam (Tabula Rasa Orchestra) - Guitar
Fabian Didszus (Defenders of the Universe) - Bass
Sebastian Ullersperger (The Art of Boys) - Drums
Hajec Bloas - Brass
Musikkurs der Klasse 9/10 des Schulzentrums Leinzell - Chor


Symbiosis im jaM'in Tonstudio

One for my baby - SYMBIOSIS

Recorded, mixed & mastered by Marcus Theinert
Produktion: 2018

Lea Knudsen - Vocals
Joe Fessele - Piano
Norbert Streit - Saxophon


Symbiosis im jaM'in Tonstudio

Too hot - SYMBIOSIS

Recorded, mixed & mastered by Marcus Theinert
Produktion: 2018

Lea Knudsen - Vocals
Joe Fessele - Piano
Norbert Streit - Saxophon


Marc Water im jaM'in Tonstudio

Under Life - Marc Water

Recorded, mixed & mastered by Dominik Bauer
Produktion: 2017

Lead vocal/Piano/Electric guitar - Marc Water
Back vocal - Olimpia, Olimpia & The Diners
Back vocal - Katrin Medde
Grand Piano - Dominik Shubert
Acoustic Guitar - Peter Svoboda
Bass Guitar - Patrick "Paco" Müller
Drums - Martin Mädde Cajonsaurier Sauer

Filming - My-photoadventure
Make-Up Artist - Cla Udia
Lights - JGEVENTS.de & @Seba Lod
Assistants - Medii Cupidon & Gloria Iannuzzi


Dave Schaefer im jaM'in Tonstudio

Never Gonna Change My Way - Dave Schaefer

Recorded, mixed & mastered by Dominik Bauer
Produktion: 2013/2014

Dave Schaefer - Vocals
Nico Schliemann - Guitar
Benni Jud - Bass
Bene Neuner - Drums
Toby Kopietz - Keys


Dave Schaefer im jaM'in Tonstudio

Jumpstart - Dave Schaefer

Recorded, mixed & mastered by Dominik Bauer
Produktion: 2013/2014

Dave Schaefer - Vocals
Nico Schliemann - Guitar
Benni Jud - Bass
Bene Neuner - Drums
Toby Kopietz - Keys

Erfahren Sie mehr über unser Studio!

Das Tonstudio für ein kreatives und entspanntes Arbeiten

Unsere Technik


  • Solid State Logic AWS 900+ delta
  • Pro Tools | Ultimate HDX
  • Cubase 10.5 Pro
  • Wavelab 9.5 Pro
  • NTP Penta 720 (DAD) Audiowandler
  • Ferrofish Audiowandler
  • Motu Audiowandler
  • Mutec iCLock
  • Genelec 8250 APM, Genelec 7270 APM Subwoofer
  • Genelec 1029 A, Genelec 1091 Subwoofer
  • Yamaha NS-10M Studio
  • Neumann M149 "75-year anniversary edition"
  • Neumann U87 Ai Stereo-Set
  • Neumann U87 Ai
  • Neumann U87 Ai A. Grosser
  • 2 x Neumann TLM 103
  • 4 x Neumann KM 184
  • Rode Classic II
  • AKG "THE Tube"
  • AKG C414 XLII Stereo Set
  • AKG C414
  • AKG Solidtube
  • 2 x AKG C4000B
  • 2 x AKG C3000B
  • 4 x AKGC391
  • 4 x AKGC420
  • AKG D112
  • Electro Voice RE 20
  • Sennheiser 3 x MD 421, 2 x MD 441, E604
  • Shure (Beta91,Beta52,2xBeta57,3xSM57,4xSM58)
  • Shure SM7 B
  • Yamaha Subkick
  • Universal Audio LA-610
  • Avalon AD2022
  • Avalon VT 737sp
  • AMS Neve 33609 Limiter / Compressor
  • SSL Fusion
  • SSL XLogic G Series Bus Compressor
  • 2 x Mindprint DTC
  • 2 x Focusrite Liquid Channel
  • Fredenstein V.A.S. Kompressoren
  • TLAudio Ivory 2 5052
  • SPL Channel One
  • SPL Vitalizer MK2-T
  • Aphex Aural Exiter (Type B)
  • Mindprint En-Voice
  • Lexicon PCM 96 (2x)
  • Lexicon PCM 91
  • TC Electronic M3000
  • Yamaha SPX 990
  • Yamaha REV 7
  • ...
  • Yamaha C3 Flügel
  • Roland FP5 Digitalpiano
  • Kurzweil PC3x
  • Yamaha S 80
  • Studio Logic Master Key
  • Yamaha Maple Custom 20"BD, 10" 12" 14" 16" Toms
  • 14" Maple Custom Snare
  • 14" Yamaha Kupfer Snare
  • Zildjan, Sabian Cymbals
  • Waves Mercury Bundle
  • UAD-2 Quad
  • Audioease Altiverb
  • Pinguin Stereo Meter
  • Vienna Special Edition Plus
  • Vienna Instruments - Vienna Ensemble Pro
  • LA scoring strings
  • Ivory II Grand Pianos
  • True Strike II
  • Symphobia I + II
  • evolve mutations I + II
  • Steven Slate Drums
  • Steven Slate Trigger 2
  • Nastive Instruments Komplete 10
  • Instrument - Battery 4
  • Spectrasonics Stylus und Omnisphere
  • Drumagog
  • SPL PlugIns
  • melodyne PlugIn / Editor
  • Izotope Ozone8, Neutron 2, Izotope RX6
  • Soundtoys 5
  • MCDSP Plugins
  • Lexicon Plugins
  • Xfer Serum
  • Kopfhörer von AKG, Beyerdynamic und Sennheiser
  • DI's (Radial und Palmer)
  • Behringer Powerplay P16-M Personal Mixer
  • Sommercable Mikrofon- und Instrumentenkabel

Sie möchten einen Song oder ein Album mischen lassen?

Kontaktieren Sie uns unverbindlich. Wir freuen uns auf Sie, beantworten gerne Ihre Fragen und beraten Sie zu Ihrem Projekt!

Ihr Kontakt zu uns

Schreiben Sie uns

Vielen Dank! Wir haben Ihre Nachricht erhalten und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.
Fehler! Es gab einen Fehler bei der Übertragung. Bitte versuchen Sie es erneut.